Archiv für September 2010

Nächstes Treffen

Das nächste Treffen von Anti.Atom Minden findet statt am:

Donnerstag, 30.09, 19:30 Grünen Büro Minden, Brüdertraße 6

Momentan sind wir dabei lokale Aktionen für den Castorstreckenaktionstag (http://www.castor-strecken-aktionstag.de/) am 23. Oktober zu organisieren. Alle Interessierten sind herzlich zu dem Treffen eingeladen!

Pressemiteilung Anti-Atom-Spaziergang

Hier folgt, wie verpsrochen, der ausführliche Bericht zum Anti-Atom-Spaziergang.

Anti-Atom-Spaziergang durch Minden

CDU- und EON- Büros besucht / Enttäuschung über Kampeter

Minden. Gestern fand in der Mindener Innenstadt ein Anti-Atom-Spaziergang statt. Etwa 30 engagierte Mindener Bürger wollten mit der Aktion ihren Unmut über die geplanten längeren Atomkraftlaufzeiten kundtun.
Der Spaziergang ging um 16:00 Uhr auf dem Marktplatz los. Von dort aus ging es direkt zum CDU Büro im Marienglacis, dessen Zaun mit Plakaten und selbst gebastelten Atommüllfässern geschmückt wurde. Viele der Plakate zeugte von der Unzufriedenheit der Demonstranten gegenüber dem heimischen Bundestagsabgeordneten Steffen Kampeter. „Wir hatten nun schon die dritte große Aktion hier in Minden, ohne dass irgendeine Reaktion von Seiten Kampeters zurückgekommen wäre. Wir fordern, dass sich unser heimischer Abgeordneter mit den Sorgen der Mindener Bürger auseinander setzt.“, so der Organisator der Demonstration Marco Pellegrino während der Zwischenkundgebung.
Vom CDU Büro ging es weiter zum Büro von EON. „Es wäre falsch nur Schwarz-Gelb für die längeren Atomlaufzeiten verantwortlich zu machen. Wir dürfen nicht akzeptieren, dass Konzerne, durch Steuergeschenke an den Staat, die Politik mitbestimmen und somit unsere Sicherheit gefährden“ so Niklas Lämmel vom Anti-Atom-Bündnis Minden.
Viele der Mindener Aktiven werden heute auf der großen Demonstration in Berlin sein, um gemeinsam mit Atomkraftgegnern aus ganz Deutschland ihren Protest zu verkünden.

Mindener in Berlin

Am Samstag haben in Berlin 100.000 Menschen das Regierungsviertel umzingelt. Mit dabei natürlich auch mindener Aktive. Für alle war es ein tolles Erlebnis mit so vielen Menschen gemeinsam schwarz-gelb zu zeigen, dass es einen heißen Protest-Herbst geben wird.
Hier erste Eindrücke:


Mindener in Berlin


Vor dem Kanzleramt


Vor dem Berliner hbf

Anti-Atom-Spaziergang durch Minden

Hier schonmal von unserer Aktion am 16. September. Wir haben einen kleinen Anti-Atom-Spaziergang durch Minden unternommen. Mit kleinen Zwischenstops beim CDU Büro und dem Eon Büro. Hier ein par Bilder: (Ausführlicher Bericht folgt!)


Das CDU Büro verschönert


hehe

Auch Eon wurde besucht

Immer weiter ignorieren Herr Kampeter?

Blog ist online

Unser Blog ist online.
Hier findest ihr absofort Informationen zu Ani-Atom-Aktionen in Minden.
Auf einen heissen Herbst für schwarz-gelb!